Frank Henning

Zur Person von Frank Henning, dem Begründer von

“STOPP! Ich wehre mich!”

Da dieses Konzept auf Initiative und unter Federführung von Frank Henning entwickelt wurde, einige Worte zu seiner Person.
Frank Henning (Jahrgang 1965) ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Ursprünglich aus dem Karate kommend, ist er Mitbegründer und Mitglied des Sai-Fon e.V., den er von 1994 bis 2012 auch als Vorstand mit leitete.

Er verfügt als Pädagoge über verschiedene Abschlüsse und Qualifikationen, unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Gesundheitspädagogik
  • Sonderpädagogik
  • staatlich anerkannter Erzieher
  • Erlebnis- & Erlebnissportpädagogik
  • Sportpädagogik
  • Bildungsbegleitung
  • Jugendleiter

und verfügt über insgesamt 24 Jahre pädagogischer Berufserfahrungen in folgenden Bereichen

  • KJHG
  • Benachteiligtenförderung
  • Frühförderung
  • Kindergärten
  • Schulinternat
  • Gesundheitspädagogik
  • Sonderpädagogik
  • Erlebnis- und Erlebnissportpädagogik
  • Förderlehrgang
  • Erwachsenenbildung
  • Ausbildungsbegleitende Hilfen
  • Berufsvorbereitung
  • Trainingsmaßnahmen
  • Sportpädagogik

Frank Henning ist in den niedersächsischen bzw. norddeutschen Kindergärten und Grundschulen so gut vernetzt, wie nur wenige und als Fachmann für Kinderselbstverteidigung und -Selbstbehauptung anerkannt.

Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung steht er Ihnen auch als Ansprechpartner im Bereich Kinderselbstverteidigung / Kinderselbstbehauptung sowie Mobbing / Bullying / Cybermobbing zur Verfügung

Gerne kommt er zu Vorträgen und als Gesprächspartner für interessierte Eltern und Pädagogen auch an Schulen, in Kindergärten, Vereine und sonstige Diskussionsrunden zum Thema.

Auf Wunsch führt Herr Henning auch Mitarbeiterschulungen in Kindergärten, Schulen und sonstigen pädagogischen Einrichtungen durch.

Herr Henning arbeitet für Sie auf Honorarbasis.

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt auf.

Stopp! Ich wehre mich!

error: Unsere Inhalte sind urheberrechtlich geschützt!